Camille Sautier

Substitutin

Camille Sautier ist als Substitutin in sämtlichen Rechtsbereichen der Kanzlei tätig.

Nach Abschluss ihres Rechtsstudiums an der Universität Freiburg und CTLS London (Georgetown Universität), arbeitete Camille Sautier als Assistentin am Lehrstuhl für Handels- und Wirtschaftsrecht sowie Internationales Privatrecht. In diesem Zusammenhang begann sie eine Doktorarbeit im Immaterialgüterrecht, die sie derzeit verfolgt. 

  • Berufserfahrung
    • Substitutin, Kasser Schlosser Rechtsanwälte (2021-)
    • Assistentin, Lehrstuhl für Handels- und Wirtschaftsrecht sowie Internationales Privatrecht der Universität Freiburg (2018-2020)
    • Tutor für Wirtschaftsrecht, Lehrstuhl für Handels- und Wirtschaftsrecht sowie Internationales Privatrecht der Universität Freiburg (2013-2014)
  • Sprachen
    • Französisch
    • Englisch
  • Ausbildung
    • Universität Freibourg, MLaw - magna cum laude (2016)
    • Georgetown Universität (CTLS – London), Certificate in Transnational Legal Studies (2015)
    • Universität Freibourg, BLaw (2014)
  • Veröffentlichungen

    La découverte d’actifs et/ou de passifs du débiteur à un stade avancé de la faillite ou après la clôture de celle-ci
    Co-auteur : Walter A. Stoffel
    in : Journal des Tribunaux (JdT) II 2019 pp. 97 ss.

    Aktuelle Rechtsprechung zur Haftung im Konzern
    Co-auteur : Walter A. Stoffel
    in: Revue suisse de droit des affaires et du marché financier (RSDA) 5/2019 pp. 509-518.

  • Referate

    Praktischen Seminaren im Handelsrecht
    3. Jahr BLaw
    2018-2020, Universität von Freibourg

    Praktische Arbeit im Rahmen des Intensivkurses zum Recht der börsennotierten Gesellschaften
    1. und 2. Jahr MLaw
    2018-2020, Universität von Freibourg